Shuttereinstellungen bei höherer Bildfrequenz – Welche Werte sind sinnvoll?

Anfällig für falsche Shuttereinstellung: Bodennahe Flugaufnahmen oder solche mit dominantem Vordergrund.

Ich habe eine spezielle Frage zu fps/shutter. Fps x 2 = Shutter ist erstmal klar. Wenn ich aber mit 120fps aufnehme und am Ende daraus eine Slow Motion mache mit zb 30 fps, nehme ich die Slow Motion dann mit einem Shutter von 240 oder 60 auf?

Wie die Shutterzeit das Bild verändert

Ist die Bewegungsunschärfe zu groß (= zu langer Shutter), kommt es insbesondere bei schnellen Bewegungen zu Nachzieheffekten, die den Schärfeeindruck mindern. Ist die Bewegungsunschärfe zu gering, verschmelzen die Einzelbilder (auch wieder bevorzugt bei schnellen Bewegungen) im Auge nicht mehr optimal. Das Ergebnis sind ruckelnde, eckig wirkende Bewegungsabläufe.

Die Faustformel FPS x 2 = Shutter soll zwischen beiden Extremen einen Ausgleich schaffen. In den meisten Fällen funktioniert das auch. Allerdings ist das kein Dogma – es gibt durchaus Anwendungen, bei denen ein schnellerer/langsamerer Shutter sinnvoll ist.

Zu Deiner Frage im Detail:

Für eine Aufnahme mit 120 B/Sek. (ich persönlich würde für europäische Fernsehsysteme eher 100 B/Sek. empfehlen). ist eine Verschlusszeit von 1/240 richtig, wenn eine „echte“ Zeitlupe erstellt werden soll, also bei Normalgeschwindigkeit alle Bewegungen verlangsamt dargestellt werden sollen.

Soll von 120 B/Sek. einfach nur (unter Beibehaltung der Realgeschwindigkeit) auf 25 oder 30 B/Sek. Vorführgeschwindigkeit herunterskaliert werden, ist eine Verschlusszeit von 1/120 Sekunde zu bevorzugen. In diesem Fall wäre es noch günstiger, die Verschlusszeit weiter zu verlängern, was aber physikalisch nicht geht. Deshalb sollte auf sehr schnelle Bewegungen verzichtet werden. Bei normaler Fluggeschwindigkeit, insbesondere bei Landschaftsmotiven ohne Vordergrund, sollte die nach der Formel eigentlich zu kurze Verschlusszeit jedoch keine sichtbaren negativen Auswirkungen haben.

Anzeige

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*